Pusteblume

Was ist Releasing?

Releasing bedeutet
so viel wie Erlösen, Loslassen…

Diese Art des Loslassens wurde von Isa und Yolanda Lindwall in den siebziger Jahren entwickelt.

Nach meiner ersten Releasingsitzung 2016 bei André Höfer (Dipl. Psychologe, Releasinglehrer) spürte ich für mich, dass Releasing ein Tool für mich sein wird, das mich dabei unterstützt, mich zu befreien, von dem was ich nicht bin um die zu werden, die ich wirklich bin.

Nach meiner 3-jährigen Releasingausbildung wurde mir klar, dass ich Releasing nicht nur für mein eigenes Leben anwenden möchte, sondern dass ich auch Menschen auf ihrem Herzensweg mit Releasing begleiten möchte, die Resonanz dafür spüren und wieder ein selbstbestimmtes Leben führen wollen.
 

Meine Releasingbegleitung

Als Releasingbegleiterin gehe ich gemeinsam mit Dir auf die Suche nach der Wurzel, wo eine Blockade entstanden ist, die bis heute auf sich aufmerksam machen möchte, gesehen und angenommen werden möchte.

Auch ist die Releasingmethode hilfreich um Klarheit zu erlangen und der Stimme des Herzens wieder folgen zu können.

in einer Releasingsitzung werden Dir Gedankenmuster bewusst. Wie beispielsweise: Ich muss mich immer hintenanstellen, ich bin nicht richtig, so wie ich bin, ich schaffe das nie … ich bin es nicht wert … usw.

Da wir mit unseren bewussten oder unbewussten Gedanken unsere Welt kreieren, hast Du jetzt die Möglichkeit Deine Gedanken, die Dich klein halten, loszulassen und durch positive Affirmationen zu ersetzen.

Innere Krisen und äußere Projektionen helfen Dir, dessen bewusst zu werden, wo Du Dich selbst von Deiner inneren Wahrheit entfernt hast, Dein Gleichgewicht verloren hast. Gerade diese Zeiten laden uns ein hinzuschauen was es braucht, um das Leben wieder so zu leben, wie es Deiner eigenen wahren Natur entspricht.

Die Zeit ist jetzt reif, alte Konditionierungen, die wir übernommen haben, loszulassen.

Wir beginnen mit der Veränderung in uns, die wir auf der Erde sehen wollen.

Wir dürfen uns wieder erinnern, wer wir wirklich sind und erfahren, warum wir wirklich hier sind auf der wundervollen Erde.

Hier eine kleine Geschichte, die Releasing bildlich, so finde ich, sehr gut darstellt…

Ein Wanderer sah einst einem Bildhauer dabei zu, wie er mit Hammer und Meißel aus einem Felsblock einen wunderschönen Adler schlug.

Nachdem er sich das eine Weile fasziniert angeschaut hatte, fragte er den Bildhauer neugierig:

Ohne jede Vorlage erschaffst Du aus einem einfachen Felsen ein so großartiges Wesen.

Wie machst Du das?

Und der Bildhauer entgegnete ihm ruhig:

Ich schlage einfach alles weg was nicht Adler ist.

Ablauf einer Releasingsitzung:

In einem kleinen Vorgespräch hast Du die Möglichkeit, das anzusprechen, was Dir auf der Seele brennt oder Du lässt es offen und wir bitten die Kraft, an die Du glaubst, dass sich genau das zeigt, was jetzt angeschaut werden möchte.

Durch eine Tiefenentspannung und Deinen bewussten Atem, bekommst Du Zugang zu Deinem Inneren, wo alle Antworten in Dir enthalten sind.

Die Seele spricht nun in Form von Bildern, Körperempfindungen oder Gefühlen zu Dir und bringt Dich zu dem Ursprung wo Deine Blockade entstanden ist.

Diese meist schon lang unterdrückten Gefühle wollen jetzt von Dir ganz in Liebe gesehen, gefühlt, ausgedrückt, anerkannt und gewürdigt werden.

Nachdem wir uns den Raum genommen haben, all Deine Gefühle zu umarmen, kommt es jetzt durch ausgesprochene Loslass-Sätze und Bekräftigung des Ausatmens zu einer Erleichterung und Erlösung.

Durch das Bewusstwerden und Loslassen alter Programmierungen, wird Platz für das Neue gemacht.

Indem Du Dich neu ausrichtest, zum Beispiel: ich entscheide mich, meine Kraft wieder ganz anzunehmen öffnest Du Dich, für Dein Selbst und für das Leben.

Nachdem Frieden eingekehrt ist, hole ich Dich zurück von Deiner inneren Reise.

Wir bedanken uns innerlich bei den Kräften, die uns unterstützt haben.

In einem kleinen Nachgespräch schauen wir gemeinsam, was es noch an Umsetzung in Deinem Leben braucht, damit sich das Neue integrieren kann.

Frei und stark im nebeligen Wald

Wie lange dauert und was kostet eine Releasing Einzelsitzung?

Eine Releasingsitzung dauert im Durchschnitt 90 bis 120 Minuten.

Beitrag: 90 Euro.

Releasingsitzungen ersetzen keine medizinische oder klassische psychotherapeutische Behandlung.

Nach oben scrollen